Zur Startseite

Medienpartner

2020/21

NDR Kulturförderung in Mecklenburg-Vorpommern

Mitglied im

Mitglied im DAKU

Bündnis 2021

Lokales Bündnis für Bildung Recknitztal

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

Mitglied im Landesverband für Populäre Musik und Kreativwirtschaft M-V e.V.

PopKW

Freund*in in der offenen Gesellschaft werden

Die offene Gesellschaft

Mitglied im Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

enVivo


 Dresden
envivo-music.com

enVivo - Ostseetour 2021

neue EP "Nothing Left To Say"

Popmusik aus zwei Kontinenten

Die auf den Philippinen geborene und in Spanien aufgewachsene Singer/Songwriterin Alexandra Kayser ist der kreative Kopf von enVivo. In rockig/poppigen Kurzgeschichten verpackt sie Erlebtes, Verpasstes, Erwünschtes und Unerwünschtes ihres turbulenten Lebens, in englischen und spanischen Texten. Das fast ausschließlich aus Eigenkompositionen bestehende Repertoire erinnert an Alanis Morissette, Skunk Anansie oder Ani Difranco, festgehalten in der Debut-CD „Running“ und der aktuell erschienenen EP „Nothing Left To say".

Ein Hörvergnügen, was man nicht so schnell vergisst.

Alexandra Kayser – vocals, a-gtr

Marcus Hetzel – e-gtr

Alexander Fuchs – bass

Michael Wünsch – drums, perc.

Kontakt

Freundeskreis Popkultur e.V.
Am Kirchplatz 2
18334 Bad Sülze

Tickets:
Café Wunder Bar

038229 / 799181
038229 / 798122

Booking:
Freundeskreis Popkultur e.V.

038229 / 80839
038229 / 80856

Wunder-Bar-Konzerte
Salz-Stadt-Festival

Spenden

Wir freuen uns über Deine Spende zur Förderung regionaler Popkultur durch den Freundeskreis Popkultur

 
 
RENN Netzwerk

Gewinner 2018

Qualitätssiegel

"Projekt Nachhaltigkeit"

© 2015-2021 Freundeskreis Popkultur | Am Kirchplatz 2 | 18334 Bad Sülze