Isabell Schmidt

Gefördert von:

Fonds Soziokultur

Medienpartner

2018

NDR Kulturförderung in Mecklenburg-Vorpommern

Bündnis 2017

Lokales Bündnis für Bildung Recknitz-Trebeltal

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

Mitglied im Landesverband für Populäre Musik und Kreativwirtschaft M-V e.V.

PopKW

Mitglied im Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Guacáyo

14.09.2018

Wunder-Bar-Konzert No.39 (2018)

Guacáyo

Wunder-Bar-Konzert No.39 am 14.09.2018

Reggae Pop aus Hamburg

Besondere Stimme trifft auf dynamische Keyboards

Die Bedingungen des Abends waren schon außergewöhnlich. Zwei Bandmitglieder an Grippe erkrankt und die beiden anderen Guacáyo's über eine Stunde im Stau... Aber pünktlich zu Konzertbeginn standen Sophie Filip (Vocals) und Tobias Nitzbon (Keyboard) mit uneingeschränkter Spielfreude als 50%-Guacáyo auf der Bühne. Doch Sophies wirklich außergewöhnliche Stimme und Tobias' sehr dynamische, facettenreiche Keyboards brachten die Stimmung des Abends sehr schnell auf 100%.

Guacáyo überzeugen darüber hinaus mit einem sehr guten Songwriting mit sehr viel Liebe zum musikalischen Detail und leichtgängigen Reggae-Rhythmen. Auch die wenigen Coversongs waren sehr interessant arrangiert und die Guacáyo-Version des "The Zutons" Song "Valerie" machten der auf den Tag genau vor 35 Jahren geborenen Amy Winehouse alle Ehre, wenn man Sophies Stimme irgendwie vergleichen wollte...

Die junge Hamburger Band Guacáyo spielt das Konzert mit dem Publikum und ist mit ihrer fröhlichen, ehrlichen Art absolut empfehlenswert.

Kontakt

Freundeskreis Popkultur e.V.
Am Kirchplatz 2
18334 Bad Sülze

Tickets:
Café Wunder Bar

038229 / 799181
038229 / 798122

Booking:
Freundeskreis Popkultur e.V.

038229 / 80839
038229 / 80856

Wunder-Bar-Konzerte
Salz-Stadt-Festival

Spenden

Wir freuen uns über Deine Spende zur Förderung regionaler Popkultur durch Wunder-Bar-Konzerte und Salz-Stadt-Festival

© 2015-2018 Freundeskreis Popkultur | Am Kirchplatz 3 | 18334 Bad Sülze